UA-34158965-1
News

Projekte

Projekterfahrungen


Branche: Medizin/Pharmazie (Konstanz/Aachen, Frankreich, Italien, Dänemark, Finnland, Polen, Österreich, Griechenland, Jakarta, Thailand, Mexiko)
Funktion im Projekt: Projektleitung/Projektkoordination Migration, Team-Member
Projektumgebung Windows 2008, Windows 2003MS SCCM, Microsoft Virtual Machine Manager VMMR, Hyper-V, Virtual Server, HP Openview, Altiris, Acronis, HP Service Center Peregrine, Windows-Cluster (Hochverfügbarkeit)
Dauer des Projektes: 08/2012 -12/2012
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung
  • Projektleitung Datacenter Migration Deutschland, Frankreich, Italien für virtuelle Server (VMware)
  • Koordination und Planung von Erweiterungen und Austausch von MSAs und D2D-Boxen weltweit.
  • Multiprojekt-Koordination mit dem Dienstleister und den internen Abteilungen
  • Planung der Migrationstermine und Ressourcen
  • Planung von Changes im Rahmen des Change-Managements gem. ITIL
  • Umsetzung der Security-Policies und Quality-Policies

 

  • > 1200 Server (HP, Dell)
  • > 10000 User

Branche: Luftfahrt/Aviation (in Frankfurt und in Peterborough, UK)
Funktion im Projekt: Team-Member/Migration/Administration
Projektumgebung Windows 2008, Windows 2003MS SCCM, Microsoft Virtual Machine Manager VMMR, Hyper-V, Virtual Server, HP Openview, Altiris, Acronis, HP Service Center Peregrine, Windows-Cluster (Hochverfügbarkeit)
Dauer des Projektes: 10/2011 – 04/2012
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Virtualisierung mit Hyper-V
  • Migration von VMWare zu Hyper-V
  • 3rd Level-Support
  • Administration der bestehenden Kunden Projekte
  • Kommunikation mit dem Kunden
  • Durchführung und Planung von Changes
  • Serverinstallation von Hardwareservern
  • Serverinstallation/Konfiguration von virtuellen Servern auf Hyper-V und  MS Virtual Server
  • Umsetzung der Security-Policies
  • Installation / Troubleshooting Server Windows 2003/ Windows 2008 mit weltweit verteilten Standorten
  • Softwareverteilung per Altiris
  • Backup / Restore
  • Desaster Recovery per Acronis und Veritas Netbackup
  • Unterstützung Service Support, Release-Management, Change-Management gem. ITIL (HPServiceCenter)
  • > 2500 Server (HP, Dell)
  • > 30000 User

 


Branche: Payroll/HR  (in Neu-Isenburg, Bremen, Stuttgart und Paris, F)
Funktion im Projekt: Projektmanager, Multi-Projektkoordinator, PMO, IT Service Management Berater, ITIL Trainer
Projektumgebung Windows 2008, Windows 2003, Windows XP, Windows 7VMware ESX-Server, Microsoft SCCM,  Windows-Cluster (Hochverfügbarkeit)
Dauer des Projektes: 11/2010 -09/2011
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Projektleiter für div. Software- Migrationsprojekte (Umzug in internationale Rechenzentren, Umstellung auf neue Versionen)
  • Multi-Projektkoordinator / Schnittstelle zum französischen Projektsponsor für  Software- u. Infrastruktur- Migrationsprojekte
  • Führung des PMO – Projektmanagement Office
  • Kommunikation mit den Stake-Holdern (Projektsprache Englisch)
  • Reporting an den IT Director Germany
  • Einführung und Optimierung von IT Service Management Prozessen nach ITIL
  • Planung und Durchführung von ITIL Trainings für Mitarbeiter
  • Planung von Changes
  • Change-Management gem. ITIL (JIRA), Atlassian
  • Tools Atlassian JIRA, Atlassian Confluence, Microsoft Sharepoint
  • > 300 Server (HP, Dell)
  • > 2000 User

 

Branche: Telekommunikation  HP Enterprise  Services GmbH (Hewlett-Packard) für Alcatel-Lucent  (von Stuttgart, nach Paris)
Funktion im Projekt: System-Administration/ 3rd-Levelsupport/ Projektmitarbeiter AD-Migration
Projektumgebung Windows 2008, Windows 2003VMware ESX-Server, Microsoft SCCM,  Windows-Cluster (Hochverfügbarkeit)
Dauer des Projektes: 04/2010 -10/2010
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • 3rd Level-Support
  • Administration der bestehenden Kunden Projekte
  • Kommunikation mit den Kunden
  • Durchführung und Planung von Changes
  • Serverinstallation/Konfiguration von virtuellen Servern auf VMware vSphere 4
  • Installation / Troubleshooting Server Windows 2003/ Windows 2008 mit weltweit verteilten Standorten
  • Change-Management gem. ITIL (Siebel OPS 2000), HP Servicecenter
  • Verantwortlicher für Planung und Umsetzung der  Security-Policies/GAPs gem. Sicherheits Audit
  • > 800 Server (HP)
  • > 25000 User

Branche: Luftfahrt/Aviation (Frankfurt)
Funktion im Projekt: Administration/Projektleitung
Projektumgebung Windows 2008, Windows 2003MS SCCM, Microsoft Virtual Machine Manager VMMR, Hyper-V, Virtual Server, HP Openview, Altiris, Acronis, HP Service Center Peregrine, Windows-Cluster (Hochverfügbarkeit)
Dauer des Projektes: 01/2010 -03/2010
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • 3rd Level-Support
  • Administration der bestehenden Kunden Projekte
  • Projektleitung Aufbau neuer Kunden Projekte
  • Kommunikation mit den Kunden
  • Durchführung und Planung von Changes
  • Serverinstallation von Hardwareservern
  • Serverinstallation/Konfiguration von virtuellen Servern auf Hyper-V und  MS Virtual Server
  • Server-Hardware-Einbau/-umbau in Racks
  • Umsetzung der Security-Policies
  • Installation / Troubleshooting Server Windows 2003/ Windows 2008 mit weltweit verteilten Standorten
  • Softwareverteilung per Altiris
  • Backup / Restore
  • Desaster Recovery per Acronis und Veritas Netbackup
  • Unterstützung Service Support, Release-Management, Change-Management gem. ITIL (HPServiceCenter)
  • > 1400 Server (HP, Dell)
  • >  20000 User

Branche: Industrie (Siegen, Düsseldorf)
Funktion im Projekt: Projektunterstützung
Projektumgebung Windows 2000, Windows 2003, Windows 2008, Novell SuSE Linux, Lotus Note 6.5, VMWare ESX, ARS Remedy,  MS SCCM, MS SMS 2.0, Hyper-V, HP Openview, Windows-Cluster (Hochverfügbarkeit)
Dauer des Projektes: 06/2007 -06/2009
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Unterstützung bei der Durchführung/Vorbereitung diverser interner Kunden-Projekte (u. a. Erneuerung der Zugriffskonzepte im Bereich File-Server / Filer  (AD / NetApp)
  • Aufbau / Konfiguration SAN-Filer mit Fibre-Channel- und ISCSI-Abindung (NetApp)
  • LAN-Netzwerkaufbau/Konfiguration (Cisco, Nortel)
  • Aufbau / Installation  der Testumgebungen für Stahlwerkssimulationen an den Standorten Hilchenbach und Düsseldorf
  • Installation / Troubleshooting Active-Directory, Server Windows 2003/ Windows 2008 mit weltweit verteilten Standorten
  • Softwareverteilung per MS SMS 2.0
  • Umsetzung der Security-Policies
  • Backup / Restore
  • Per Snapshot (NetApp) und IBM Tivoli Storagemanager
  • Unterstützung Service Support, Release-Management, Change-Management gem. ITIL (BMC ARS Remedy)
  • > 250 Server (HP)
  • >  4000 User

Branche: Zertifizierung TÜV SÜD Akademie GmbH (München, HO)
Funktion im Projekt: Examinator im Auftrag der TÜV SÜD Akademie GmbH
Dauer des Projektes: 04/2007 – 08/2009
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Examinator für schriftliche IT-Servicemanager Prüfungen nach ITIL (EXIN)

Branche: Callcenter (Köln)
Funktion im Projekt: Externer Datenschutzbeauftragter
Projektumgebung Windows XP; Windows 2003; CTI; VMWare
Dauer des Projektes: 01/2007 – 06/2007
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Prozessmanagement-Beratung  bzgl. der Prozesse Change-Management, Release-Management, Business-Continuity-Management, IT-Security-Management, Availability-Management gem. ITIL
  • Konzption der Security-Policies
  • Audit/Überprüfung der Einhaltung der IT-Security Richtlinien
  • > 4 Server (Customized)
  • > 40 User

Branche: Telekommunikation (Bonn, Darmstadt)
Funktion im Projekt: Projektunterstützung Aufbau Betriebsüberwachung/Administration (ADS/LDAP/Messaging)
Projektumgebung Windows NT 4.0, Windows 2000, Windows 2003, Windows XP, Exchange 5.5/2003 (Exchange-Cluster), MS SMS 2.0,HP Openview, Windows-Cluster (Hochverfügbarkeit)
Dauer des Projektes: 02/2007 – 03/2007
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Unterstützung beim Aufbau einer neuen Betriebsüberwachung im MS Exchange 2003 Umfeld
  • Prozessmanagement-Beratung  bzgl. der Prozesse Incident-Management / Service-Desk, Problem-Management, Change-Management, Release-Management, Availability-Management gem. ITIL
  • Administration und Störungsbeseitigung MS Exchange 2003
  • Überwachung der Einhaltung der Security-Richtlinien
  • Incident-Management –Tool ARS Remedy
  • > 600 Server (Compaq, HP, Siemens, IBM)
  • > 50000 User

Branche: Telekommunikation (Bonn)
Funktion im Projekt: Auftragsverantwortlicher für 2 Großkunden Deutsche Post  AG und DHL (ADS/LDAP/Messaging) (Bonn, Darmstadt)
Projektumgebung Windows NT 4.0, Windows 2000, Windows 2003, Windows XP, Exchange 5.5/2003 (Exchange-Cluster), MS SMS 2.0,HP Openview,Windows-Cluster , (Hochverfügbarkeit)
Dauer des Projektes: 04/2006 – 08/2006
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Auftragsverantwortlicher für DPAG und DHL
  • Betriebsverantwortung (Einhaltung der SLA)
  • Prozessentwicklung/-steuerung/-monitoring  bzgl. der Prozesse Incident-Management / Service-Desk, Problem-Management, Change-Management, Release-Management, Availability-Management gem. ITIL
  • Interne Multiprojekt-Koordination
  • Vorbereitende Tätigkeiten für Delivery Management und PreSales
  • Managementreporting
  • Eskalationsmanagement
  • Incident-Management –Tool ARS Remedy
  • >600 Server (Compaq, HP, Siemens, IBM)
  • > 50000 User

Branche: Telekommunikation für einen Großkunden (Bonn, Darmstadt)
Funktion im Projekt: Projektleiter
Projektumgebung Windows NT 4.0, Windows 2000, Windows 2003, Windows XP, Exchange 5.5/2003 (Exchange-Cluster), MS SMS 2.0,HP Openview, Windows-Cluster (Hochverfügbarkeit)
Dauer des Projektes: 04/2006 – 08/2006
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Projektleiter AsIs Betrieb vor der Migration  (ADS/LDAP/Messaging) für den Kunden DHL
  • Betriebsverantwortung
  • Prozessentwicklung/-konzeption bzgl. der Prozesse Incident-Management / Service-Desk, Problem-Management, Change-Management, Release-Management, Availability-Management gem. ITIL
  • Personalplanung/-steuerung
  • Managementreporting
  • Incident-Management –Tool ARS Remedy
  • > 50 Server (Compaq, HP, Siemens, IBM)
  • > 9000 User

Branche: Telekommunikation für einen Großkunden (Bonn, Darmstadt)
Funktion im Projekt: Projektleiter
Projektumgebung Windows NT 4.0, Windows 2000, Windows 2003, Windows XP, Exchange 5.5/2003 (Exchange-Cluster) ADS/LDAP/Messaging, MS SMS 2.0,HP Openview, Windows-Cluster (Hochverfügbarkeit)
Dauer des Projektes: 04/2006 – 08/2006
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Projektleiter für Stromabschaltung Hauptrechenzentrum im Teilbereich MOC3 Messaging / IT Infrastruktur zur Einführung ISO 27001 / BS 7799
  • Prozessentwicklung/-steuerung/-monitoring  bzgl. der Prozesse Incident-Management / Service-Desk, Change-Management, Availability-Management gem. ITIL
  • Personalplanung/-steuerung
  • Managementreporting
  • Incident-Management –Tool ARS Remedy
  • > 150 Server (Compaq, HP, Siemens, IBM)
  • > 50000 User

Branche: Logistik (Bonn, Darmstadt)
Funktion im Projekt: Projektleiter
Projektumgebung Windows NT 4.0, Windows 2000, Windows 2003, Windows XP, Exchange 5.5/2003, ARS Remedy
Dauer des Projektes: 07/2005 – 03/2006
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Projektleiter für CoFu-Zentrale
  • Migrations-Prozessentwicklung/-steuerung
  • Rollout-Prozessentwicklung/-steuerung
  • Prozessentwicklung/-steuerung/-monitoring  bzgl. der Prozesse Incident-Management / Service-Desk, Change-Management gem. ITIL
  • Monitoring Umsetzung der IT-Security Policy während und nach der Migration
  • APS-Migration von NT 4.0 auf XP (VIP/Zentrale)
  • Softwarekonsolidierung
  • Softwaremigration zur Verteilung per RADIA
  • Usermigration ins Corporate ADS (ActiveDirectory)
  • Konzeption der Benutzerkonfigurationsprofile
  • Technische Konzeption/Troubleshooting
  • > 50 Server (Compaq, HP, Siemens, IBM)
  • > 6000 User

Branche: Logistik (Bonn, Darmstadt)
Funktion im Projekt: Projektleiter
Projektumgebung Windows NT 4.0, Windows 2000, Windows 2003, Windows XP, ARS Remedy
Dauer des Projektes: 08/2004 – 09/2005
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Projektleiter im Vorstandsbereich V6
  • Migrations-Prozessentwicklung/-steuerung
  • Rollout-Prozessentwicklung/-steuerung
  • Monitoring Umsetzung der IT-Security Policy während und nach der Migration
  • Prozessentwicklung/-steuerung/-monitoring  bzgl. der Prozesse Incident-Management / Service-Desk, Change-Management gem. ITIL
  • APS-Migration von NT 4.0 auf Customized XP (APS2002)
  • Softwarekonsolidierung
  • Softwaremigration zur Verteilung per RADIA
  • Usermigration ins Corporate ADS (ActiveDirectory)
  • Konzeption der Benutzerkonfigurationsprofile
  • Technische Konzeption/Troubleshooting
  • Incident-Management –Tool ARS Remedy
  • > 200 Server (Compaq, HP, Siemens, IBM)
  • > 45000 User (o. g. Teilprojekt ca. 3000 User)

Branche: Internationale Hilfsorganisation (Bonn)
Funktion im Projekt: Projektleiter
Projektumgebung Windows NT 4.0, Windows 98, Windows 2000, Windows 2003, Windows XP, CITRIX
Dauer des Projektes: 03/2004 – 07/2004
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Projektleiter für den IT-Umzug in neue Büroräume
  • Konzeption der neuen IT-Infrastruktur
  • Design des ADS inkl. Integrierter Fax-/Emaillösung
  • Prozessentwicklung/-steuerung/-monitoring  bzgl. der Prozesse Change-Management, Release-Management gem. ITIL
  • Planung der Logistik
  • Koordinierung der Teil-Projekte (Gewerke)
  • > 2 Server (Customized)
  • > 9 User

Branche: Callcenter (Köln)
Funktion im Projekt: Projektleiter
Projektumgebung Windows NT 4.0, Windows 98, Windows 2000, Windows 2003, Windows XP
Dauer des Projektes: 08/2004 – 08/2005
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Projektleiter für den IT-Umzug in neue Büroräume
  • Konzeption der neuen IT-Infrastruktur
  • Design des ADS inkl. Integrierter Fax-/Emaillösung
  • Prozessentwicklung  bzgl. der Prozesse Change-Management, Release-Management gem. ITIL
  • Planung der Logistik
  • Koordinierung der Prozesse (Gewerke)
  • > 2 Server (Customized)
  • > 45 User

 Branche: Fundraising (Köln)
Funktion im Projekt: Projektleiter
Projektumgebung Windows NT 4.0, Windows 98, Windows 2000, Windows XP
Dauer des Projektes: 12/2004 – 02/2005
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Projektleiter für den IT-Umzug in neue Büroräume
  • Konzeption der neuen IT-Infrastruktur
  • Design des ADS inkl. Integrierter Fax-/Emaillösung
  • Prozessentwicklung  bzgl. der Prozesse Change-Management, Release-Management gem. ITIL
  • Planung der Logistik
  • Koordinierung der Prozesse (Gewerke)
  • > 1 Server (Customized)
  • > 3 User

Branche: Hotels (Köln)
Funktion im Projekt: Projektmitarbeiter
Projektumgebung Windows 98, Windows 2000, Windows XP, Linux
Dauer des Projektes: 08/2004 – 09/2004
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Konzeption für ein sicheres WLAN für die Hotelgäste (ca. 50 Betten)
  • Planung der AP-Standorte (Netz-Abdeckung)
  • IT-Security-Beratung / IT-Security-Management
  • > 1 Server (Customized)
  • > 50 User

Branche: Logistik (Bonn)
Funktion im Projekt: Projektmitarbeiter
Projektumgebung Windows NT 4.0, Windows 2000, Windows XP, Exchange 5.5, CITRIX
Dauer des Projektes: 2000 – 2003
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Administration/Pflege/Wartung der Windows NT 4.0, Windows 2000 Server
  • Administration/Pflege/Wartung der Exchange 5.5 Server
  • Umsetzung Best-Practice IT-Security
  • Mitarbeit innerhalb der Prozesse der Prozesse Incident-Management / Service-Desk, Problem-Management, Change-Management, Release-Management, Availability-Management gem. ITIL
  • Incident-Management –Tool ARS Remedy
  • > 200 Server (Compaq, HP, Siemens)
  • > 45000 User

Branche: Logistik/Telekommunikation (Bonn)
Funktion im Projekt: Projektmitarbeiter
Projektumgebung Windows NT 4.0, Windows 2000, Window XP, CITRIX
Dauer des Projektes: 2002
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Administration/Pflege/Wartung der Windows NT 4.0, Windows 2000 Server
  • Administration/Pflege/Wartung der Exchange 2000 Server
  • Pflege/Wartung/Checkpoint Firewall, SuSE-Linux, RAS/Router-Konfiguration (CISCO, ALCATEL-OMNISWITCH)
  • Komplexe Netwerkkonfiguration Anbindung an mehrere Fremd-Intranets (VPN)
  • Administration/Pflege/Wartung Faxlösung auf Basis Tobit David
  • Mitarbeit innerhalb der Prozesse der Prozesse Incident-Management / Service-Desk, Problem-Management, Change-Management, Release-Management, Availability-Management gem. ITIL
  • Firmenspezifische Anwenderbetreuung
  • > 6 Server (Siemens, Dell)
  • > 35 User


Branche: Industrie (Köln)
Funktion im Projekt: Projektmitarbeiter
Projektumgebung OS/400, Novell 4.11, Windows NT 4.0, Windows 95
Dauer des Projektes: 1998 – 2000
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Einführung Netware Novell 4.11 NDS mit 5 WAN-Standorten inkl. Anbindung an 6 x IBM-AS/400s
  • Einführung einer Emaillösung Lotus Notes 4.6
  • RAS/Router-Konfiguration (IBM)
  • Administration/Pflege/Wartung des Gesamtnetzwerkes (Token-Ring)
  • Firmenspezifische Anwenderbetreuung und Schulung
  • Mitarbeit innerhalb der Prozesse der Prozesse Incident-Management / Service-Desk, Problem-Management, Change-Management, Release-Management, Availability-Management gem. ITIL
  • > 7 Server (IBM AS/400, Netfinity, eSeries)
  • > 180 User

Branche: Entsorgungswirtschaft (Overath)
Funktion im Projekt: Projektleiter intern
Projektumgebung Windows NT 4.0, Windows 2000, Windows 95, KHK
Dauer des Projektes: 1996 – 1998
Projekt-/Tätigkeits-beschreibung:
  • Einführung des Warenwirtschaftssystems Navision Financials
  • Prozessmanagement-Beratung  bzgl. der Prozesse Incident-Management / Service-Desk, Problem-Management, Change-Management, Release-Management, Availability-Management gem. ITIL
  • Migration Windows 95/NT nach Windows 2000
  • Migration Netzwerk von 10 MB/s NetBeui auf Fast Ethernet TCP/P
  • Einführung einer Fax-/Emaillösung auf Basis AVM-Ken
  • RAS-Konfiguration
  • Konzeption und Umsetzung der IT-Sicherheit
  • Gestaltung/Realisierung des Internetauftritts sowie der Messepräsentation für die ENTSORGA
  • Administration/Pflege/Wartung des Gesamtnetzes
  • > 5 Server (HP, Customized)
  • > 20 User

Weiterbildung, Seminare und Konferenzen

2012 ITIL Expert V3 Zertifizierung
ITIL Managing across the Lifecycle (MALC)
ITIL Continual Service Improvement (CSI)
ISO/IEC 27001 Foundation
Vorbereitung der eigenen PRINCE2:2009 Seminare
  PRINCE2:2009 Practitioner
2011 PRINCE2:2009 Foundation
2010 Vorbereitung der eigenen ITIL V3 Foundation Seminare
ITIL V3 Foundation
IT-Experten Workshop TÜV SÜD Akademie GmbH (Board of Experts)
2009 Seminar VMWare vSphere4 als VCP Voraussetzung Vorbereitung MCITP Enterprise 2008 Administrator
  Vorbereitung MCTS Windows Vista Zertifizierung
  ITILServiceManagersBridgeKurs / ITIL Expert
2008 ITSMF Kongress 2008
COBIT Basic Practitioner
  IT-Servicemanager Examinatoren Workshop 2008
  Auditor in ITSM according to ISO/IEC 20000
2007 IT-Servicemanager Examinatoren Workshop 2007
2006 Datenschutzbeauftragter TÜV
  Externer Datenschutzbeauftragter TÜV
  IT-Security Manager TÜV
  IT-Service Manager ITIL
  IT-Security-Beauftragter TÜV
2005 Team Management Trainer und Berater
  Englisch Upper  Waystage 3 und Business Englisch
  Englisch Allgemeinsprache Level 3-4
  Projektmanager TÜV
  Projektfachkraft PF-TÜV
2002 MS Windows XP Professional
  Autodidaktische Vorbereitung MS MCDBA
2001 Administering MS-SMS 2.0
  Autodidaktische Vorbereitung MS MCSE
2000 Microsoft Visio 2000 Training
  Datenbankanwendung mit Access 97
  Einführung in Linux
1999 Lotus Notes 4.6 Systemadministration
  Lotus Notes 4.6 Einführung
  AS/400 Systemadministration
1998 Novell Intranetware 4.11 Admistration
1997 Introducing to Networking
  Supporting MS Windows NT 4.0 Server
1996 Windows 95 Workshop Windows 95 Workshop
  Systemadministration MS Windows NT Server 3.5